../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_51502ac1fb4f442f53000793/bgImg1.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_51502ac1896ad857e2000755/bgImg2.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142eca0896ad812840003c9/Geberit_AquaClean_5000plus_bigview.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ec10896ad812840003c6/Geberit_AquaClean_8000plus_bigview.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ed6afb4f4467630003c9/Geberit_AquaClean_8000_bigview.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ec06fb4f4467630003c2/bath_sas_2011_008_38_bigview.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ed58896ad812840003cb/bath_sas_2011_002_07_bigview.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ec04fb4f4467630003c1/4_8000_landscape.jpg ../../c1940652.r52.cf0.rackcdn.com/_5142ec03896ad812840003c2/3_8000plus_landscape.jpg

Herzlich Willkommen

In 14 Tagen haben Sie ihr Traumbad.

Geschichte

SCHAUB AG Muttenz & FRIEDLIN AG Riehen:

    • 1997

    •   

      Bruno und Verena Moretti übernehmen die Dieter Friedlin AG.

      Der Firmenname lautet neu FRIEDLIN AG Riehen.

    • 1996

    • Mike Bachofner tritt in die Firma als Sanitärplaner ein.

    • 1994

    • Mitte Juni werden die neuen Werkstatt- und Büroräumlichkeiten an der Birsstrasse 15 in Muttenz bezogen und eingerichtet. Es steht nun eine 4x grössere Werkstatt, eine Einstellhalle für alle Fahrzeuge und schöne Büroräume zur Verfügung

      Die Anschaffung einer modernen CAD-Anlage erlaubt die räumliche Darstellung von Badezimmern. Die 3D-Pläne vermitteln den Kunden schon vor der Realisierungsphase einen realistischen Eindruck des Projektes. Eine in dieser Qualität exklusive Dienstleistung der SCHAUB AG Basel.

        

    • 1992

    •   

    • 1984

    • Die Firma wird in SCHAUB AG Basel umbenannt.

    • 1981

    • Anschaffung der 1. EDV Anlage (Einplatz) mit eigens für uns entwickelten Fakturierprogrammen. Commodore 64.

    • 1978

    • Ursula Humberset tritt in die Firma als Büroangestellte ein.

    • 1977

    • René Frey tritt in die Firma als Sanitärmonteur ein.

    • 1976

    • Bruno Moretti erwirbt die Karl Schaub AG. Zusammen mit seiner Frau Verena Moretti nimmt er die Tätigkeit im Betrieb auf.

    • 1975

    • Der Tod von A. Tschudin lässt die Nachfolgefrage offen. In der Rezession findet sich kein Käufer. Erste Kontakte zwischen Karl Schaub und Bruno Moretti (1948): Ausbildungsabschlüsse zum Spengler, Installateur und Sanitärzeichner. 1974 Meisterprüfung als "eidg. dipl. Sanitär-Planer".

    • 1974

    • Gründung der Karl Schaub AG mit Karl Schaub und seinem Schwager A. Tschudin. 

    • 1961

    • Die Einzelfirma wird in Karl Schaub, Spenglerei & Sanitäre Anlagen umbenannt.

    • 1953

    • Übernahme des gesamten Betriebes durch Karl Schaub.

      Vergrösserung der Werkstatt und Einrichtung von neuen Büroräumlichkeite

    • 1951

    • Dieter Friedlin (3.Generation) tritt als ausgebildeter Spengler-Sanitärmonteur in den väterlichen Betrieb ein.

    • 1946

    • Karl Schaub tritt bei Böhme ein. Die Firma heisst jetzt Böhme + Schaub.

      Gründersohn Walter Friedlin trennt sich von seinem Bruder und eröffnet eine eigene Installations- und Bauspenglerei an der Baselstrasse 55/57.

    • 1940

    • Die beiden Söhne des Firmengründers übernehmen das Geschäft unter dem Namen Gebrüder Friedlin.

    • 1931

    • Einrichtung einer neuen Werkstatt im Hinterhof der Hardstrasse 129.

    • 1911

    • F. Böhme-Köpf übernimmt die Spenglerei.

    • 1893

    • August Friedlin gründet die Firma Friedlin an der Baselstrasse 21 in Riehen

    • 1892

    • Erstmalige Erwähnung des Spenglergeschäftes von W. Resch-Bratteler an der Hardstrasse 83 in Basel.

Kontakt

FRIEDLIN AG Riehen

Adresse :

 

Rössligasse 40

4125 Riehen

Telefonnummer :

061 641 15 71

Faxnummer :

061 377 97 70

E-Mail :

team@friedlin.ch

SCHAUB AG Muttenz

Adresse :

 

Birsstrasse 15

4132 Muttenz

Telefonnummer :

061 377 97 79

Faxnummer :

061 377 97 70

E-Mail :

team@schaub-muttenz.ch